Seitenanfang
Klinikum Delmenhorst
 

Kontaktdaten

Leiter des Darmzentrums

Prof. Dr. Stefan Farke
Chefarzt der Klinik f√ľr Allgemein- und Viszeralchirurgie

Qualitätsmanagementbeauftragter

Harry Feist
Oberarzt der Klinik f√ľr Allgemein- und Viszeralchirurgie

Leiter der Tumorkonferenz

Dr. Frank Neumann
Chefarzt der Klinik f√ľr Innere Medizin

E-Mail an das Darmzentrum

Darmsprechstunde

Anmeldung unter (04221) 99-4052
dienstags und donnerstags
14.30 bis 15.30 Uhr

Darmzentrum Delmenhorst

Im Darmzentrum Delmenhorst sichern kurze Wege und eine optimale Behandlung die qualitativ bestm√∂gliche Therapie f√ľr Patienten mit einer Darmkrebserkrankung. Neben der fachlichen Spezialisierung auf hohem medizinischen Niveau stehen vor allem die interdisziplin√§ren fach√ľbergreifenden Therapieans√§tze im Vordergrund.

In der w√∂chentlichen Tumorkonferenz wird die optimale Diagnostik und ein individueller Therapieplan f√ľr jeden Patienten mit einer Darmkrebserkrankung erarbeitet. Dieser wird dann gemeinsam mit dem Patienten besprochen.

In Deutschland erkranken j√§hrlich √ľber 70.000 Menschen an Darmkrebs. Dickdarmkrebs und Enddarmkrebs sind hierzulande bei M√§nnern die dritth√§ufigste und bei den Frauen die zweith√§ufigste Krebserkrankung. Eine leitliniengerechte, standardisierte Therapie verbessert nachweislich die Versorgung der Patienten.

An den einzelnen Behandlungsstadien sind neben Fachabteilungen des Klinikums auch niedergelassene Kooperationspartner beteiligt.

 

Darmzentrum Delmenhorst
Das Darmzentrum Delmenhorst mit internen und externen Partnern
Durch einen Klick auf die Grafik vergrößert sich das Bild.

 

Eine Anerkennung als Zertifiziertes Darmzentrum wird angestrebt.

 

Letzte Aktualisierung 06.08.2013nach oben

©27

Klinikum
Delmenhorst gGmbH

Wildeshauser Str. 92
27753 Delmenhorst

Telefon04221 / 993
Fax04221 / 995005

info@klinikum-delmenhorst.de
Impressum  |  Datenschutz